Parameter der Diffusion von IT-Sicherheit im Bereich der kleinen und mittleren Unternehmen und die Möglichkeiten und Grenzen ihrer wirtschaftspolitischen Gestaltung und Beeinflussung

  • Den Ausgangspunkt bildet der empirische Befund, daß die zunehmende Nutzung von Informations- und Kommunikationstechnologien auch im Bereich kleiner- und mittlerer Unternehmen (KMU) mit neuartigen Sicherheitsgefahren einhergehen. Vor diesem Hintergrund wird der Forschungsgegenstand der informationstechnologischen Sicherheit (ITS) in KMU unter Anwendung einer politikfeldanalytischen Methodik für sozialwissenschaftliche Betrachtungen interdisziplinär erschlossen, wobei das wirtschaftspolitische Instrument der Informierung auch im Kontext der bundesrepublikanischen Programmatik das Zentrum der Betrachtung bildet. Im Rahmen dieser Herangehensweise generiert die Arbeit in einer akteursorientierten Perspektive unter Darlegung quantitativer und qualitativer Befunde weiterführende Implikationen sowohl für die politikwissenschaftliche Diskussion des Instruments der Informierung als auch für deren konkrete politische Ausgestaltung im Bereich der wirtschaftspolitischen Förderung von ITS in KMU.

Download full text files

Export metadata

Statistics

Number of document requests

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Hellen Tackenberg
URN:urn:nbn:de:hbz:294-19149
Referee:Uwe AndersenGND, Werner VoßGND
Document Type:Doctoral Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2007/05/24
Date of first Publication:2007/05/24
Publishing Institution:Ruhr-Universität Bochum, Universitätsbibliothek
Granting Institution:Ruhr-Universität Bochum, Fakultät für Sozialwissenschaft
Date of final exam:2006/12/20
Creating Corporation:Fakultät für Sozialwissenschaft
GND-Keyword:Informationsgesellschaft; Klein- und Mittelbetrieb; Mittelstand; Informationstechnik; Computersicherheit
Dewey Decimal Classification:Sozialwissenschaften / Wirtschaft
Licence (German):License LogoKeine Creative Commons Lizenz - es gelten der Veröffentlichungsvertrag und das deutsche Urheberrecht