Synthese und biologische Testung von Metallocen-Peptidkonjugaten an humanen Karzinomzelllinien

  • Es wurden Metallocen-Peptid-Biokonjugate der Peptide Octreotat, Neurotensin, Polyarginin, sowie der SS-Peptide und einer Mitochondrialen-Targeting-Sequenz erfolgreich mithilfe der Festphasen-Peptidsynthese hergestellt. Für die mikroskopischen Untersuchungen konnten die Biokonjugate mit einem Fluorophor funktionalisiert werden, indem der Fluoreszenzmarker FITC nach selektiver Entschützung einer Lysin-Seitenkette an diese gekuppelt wurde. Die synthetisierten Biokonjugate wurden mithilfe von HPLC, Massenspektrometrie und \(^{1}H\)-, \(^{13}C\)- und 2D-NMR-Spektroskopie charakterisiert. Zusätzlich wurden ausgewählte Verbindungen mittels IR- und Raman-Spektroskopie und Cyclovoltammetrie untersucht. Die Verbindungen wurden auf ihre Zellaufnahme, Lokalisation in der Zelle und antiproliferative Aktivität hin untersucht. Die Biokonjugate zeigen eine zum Teil vielversprechende zytotoxische Aktivität, die sowohl von dem Metallkomplex als auch von dem verwendeten Peptid abhängig ist.

Download full text files

Export metadata

Statistics

Number of document requests

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Annika GroßGND
URN:urn:nbn:de:hbz:294-29174
Referee:Nils Metzler-NolteORCiDGND, William S. SheldrickGND
Document Type:Doctoral Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2010/09/23
Date of first Publication:2010/09/23
Publishing Institution:Ruhr-Universität Bochum, Universitätsbibliothek
Granting Institution:Ruhr-Universität Bochum, Fakultät für Chemie und Biochemie
Date of final exam:2010/05/14
Creating Corporation:Fakultät für Chemie und Biochemie
GND-Keyword:Bioanorganische Chemie; Peptidsynthese; Cytotoxyzität; Lokalisation; Krebszelle
Institutes/Facilities:Lehrstuhl für anorganische Chemie I
Dewey Decimal Classification:Naturwissenschaften und Mathematik / Biowissenschaften, Biologie, Biochemie
faculties:Fakultät für Chemie und Biochemie
Licence (German):License LogoKeine Creative Commons Lizenz - es gelten der Veröffentlichungsvertrag und das deutsche Urheberrecht