Quantitative analyses and modelling of the microstructures associated with the thermally activated aragonite-calcite transformation in single crystals, bivalve shells, and corals

  • Ein dualer Ansatz aus hydrothermalen Experimenten und numerischer Modellierung wurde angewandt, um quantitative Erkenntnisse über die diagenetische Veränderung der Aragonit-Calcit-Umwandlung in Korallen (Porites sp.), Muschelschalen (Arctica islandica) und Aragonit-Einkristallen zu gewinnen. Wir schränkten die Reaktionskinetik qualitativ und quantitativ ein auf der Grundlage einer umfassenden Charakterisierung der Mikrostrukturen durch eine Reihe von Ansätzen, z.B. Rasterelektronenmikroskopie, Atomabsorptionsspektroskopie, Röntgenbeugungsmessung. Wir entwickelten ein 1D-Kinetikmodell, bei dem ein flüssigkeitsgefüllter Spalt einen Aragonit- und einen Calcitkristall trennt. In diesem Modell berücksichtigen wir explizit die Auflösung von Aragonit, den diffusiven Transport in der Flüssigkeit und die Ausfällung von Calcit.

Download full text files

Export metadata

Statistics

Number of document requests

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Dongmei YuGND
URN:urn:nbn:de:hbz:294-77004
DOI:https://doi.org/10.13154/294-7700
Referee:Jörg RennerGND, Ralf DohmenGND
Document Type:Doctoral Thesis
Language:English
Date of Publication (online):2020/12/07
Date of first Publication:2020/12/07
Publishing Institution:Ruhr-Universität Bochum, Universitätsbibliothek
Granting Institution:Ruhr-Universität Bochum, Fakultät für Geowissenschaften
Date of final exam:2020/06/10
Creating Corporation:Fakultät für Geowissenschaften
GND-Keyword:Reaktionskinetik; Modellierung; Aragonit; Calcit; Experiment
Institutes/Facilities:Institut für Geologie, Mineralogie und Geophysik, Arbeitsgruppe experimentelle Geophysik
Dewey Decimal Classification:Naturwissenschaften und Mathematik / Geowissenschaften, Geologie
faculties:Fakultät für Geowissenschaften
Licence (German):License LogoKeine Creative Commons Lizenz - es gelten der Veröffentlichungsvertrag und das deutsche Urheberrecht