• search hit 1 of 1
Back to Result List

Auswertung von freien Druckschwingungen in Bohrlochversuchen und erzwungenen Druckschwingungen in Laborversuchen zur Bestimmung hydraulischer Eigenschaften

  • Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Struktur von Fließwegen und ihren hydraulischen Eigenschaften und hat drei Arbeitsschwerpunkte. Zum einen die Erprobung und Etablierung einer neuen oszillatorischen Methode zur Ermittlung hydraulischer Eigenschaften potentieller Reservoirgesteine in Laborversuchen und durch die Kombination verschiedener oszillatorischer Methoden die Untersuchung der Gesteine auf Hinweise für Heterogenität ihres Porenraums. Als zweites sollen aus den im Bohrloch auftretenden Druckschwingungen, unter Verwendung des modifizierten Einschwingverfahrens, erstmals Änderungen der Durchlässigkeit während einer hydraulischen Stimulation eines Bohrlochs ermittelt werden. Der dritte Schwerpunkt beinhaltet die qualitative Korrelation der oszillatorischen Wasserspiegeländerungen in einem Grundwasserbrunnen mit der Ankunft seismischer Wellen regionaler Erdbeben. Zusätzlich dazu wir das Übertragungsverhaltens bezüglich anisotroper Strukturen im Untergrund untersucht.

Download full text files

Export metadata

Statistics

Number of document requests

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Laura Leonie FischerGND
URN:urn:nbn:de:hbz:294-51210
Referee:Jörg RennerGND, Wolfgang FriederichGND
Document Type:Doctoral Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2017/01/18
Date of first Publication:2017/01/18
Publishing Institution:Ruhr-Universität Bochum, Universitätsbibliothek
Granting Institution:Ruhr-Universität Bochum, Fakultät für Geowissenschaften
Date of final exam:2016/11/04
Creating Corporation:Fakultät für Geowissenschaften
GND-Keyword:Porenraum; Permeabilität; Speicherkapazität; Schwingung; Seismometer
Institutes/Facilities:Institut für Geologie, Mineralogie und Geophysik
Dewey Decimal Classification:Naturwissenschaften und Mathematik / Geowissenschaften, Geologie
faculties:Fakultät für Geowissenschaften
Licence (German):License LogoKeine Creative Commons Lizenz - es gelten der Veröffentlichungsvertrag und das deutsche Urheberrecht