• search hit 1 of 1
Back to Result List

Das "Speicher- und Verdunstungskonzept" alternativer Oberflächenabdeckungen

  • Die Sanierung von Bergbaualtlasten der Wismut in Thüringen und Sachsen erfolgt durch Oberflächenabdeckungen, welche den Sickerwassereintrag und den Gasaustausch reduzieren. Dabei wird mit dem Speicher- und Verdunstungskonzept die hydrologische Wirkung von Waldstandorten für die Abdeckung genutzt. Mittels Feld- und Simulationsmethoden wird der Wasser- und Gashaushalt für Abdeckungen dieses Typs bilanziert, u.a. für Vegetations- und Klimaszenarien. Es zeigt sich, dass die Vegetation zu hohen Feuchteentzügen führt, die sehr niedrige Sickerrate eines Dichtsystems aber nicht erreicht wird. Die Abdeckungen werden, neben hohen Verdunstungsraten, durch Interflow und Staunässe in der Rekultivierungsschicht geprägt. Die Gasdiffusion nimmt durch den tief in das Profil reichenden Feuchteentzug zu. Die Rekultivierungsschicht hat wesentlichen Anteil an der hydrologischen Gesamtwirkung des Abdecksystems. Die potentielle Funktionalität sollte in der Sanierungs- und Deponiepraxis berücksichtigt werden.

Download full text files

Export metadata

Statistics

Number of document requests

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Uwe HoepfnerGND
URN:urn:nbn:de:hbz:294-17220
Subtitle (German):Messung und Simulation des Wasser- und Gashaushaltes und sein Einsatz bei der Sanierung der Wismut-Altlasten
Referee:Harald ZeppGND, Andreas H. SchumannORCiDGND, Hermann GiesORCiDGND
Document Type:Doctoral Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2006/09/11
Date of first Publication:2006/09/11
Publishing Institution:Ruhr-Universität Bochum, Universitätsbibliothek
Granting Institution:Ruhr-Universität Bochum, Fakultät für Geowissenschaften
Date of final exam:2006/05/10
Creating Corporation:Fakultät für Geowissenschaften
GND-Keyword:Bodenwasserhaushalt; Bodenluft; Altlastsanierung; Tagebau; Wismut-GmbH
Institutes/Facilities:Geographisches Institut
Dewey Decimal Classification:Naturwissenschaften und Mathematik / Geowissenschaften, Geologie
faculties:Fakultät für Geowissenschaften
Licence (German):License LogoKeine Creative Commons Lizenz - es gelten der Veröffentlichungsvertrag und das deutsche Urheberrecht