• search hit 1 of 1
Back to Result List

Emerging powers vis-à-vis the established power in energy security

  • Zu dem Thema zwischenstaatlicher Kooperation/Nichtkooperation wurde im Bereich der Internationalen Beziehungen bereits ausgiebig Forschung betrieben. Dieses Projekt befasst sich mit der Frage, wie Kooperation zwischen aufstrebenden und etablierten Mächten in der Energiesicherheit, genauer gesagt der Atomenergie und Ethanol, zustande kommt. Die Dissertation wendet dabei die Ansätze des Neorealismus sowie des Liberalismus/Societal Approach an, um die Forschungsfrage zu beantworten, warum sich das Verhalten aufstrebender Mächte gegenüber der etablierten Macht im Zeitverlauf und in verschiedenen energiepolitischen Feldern unterscheidet. Brasilien sowie Indien sind zwar von der Notwendigkeit von Energiesicherheit überzeugt, unterscheiden sich jedoch in ihrer Art der Kooperation mit den USA. Hier wird argumentiert, dass divergierende politische Ideen, Sicherheitsanreize und materielle Interessen diese Unterschiede erklären können.

Download full text files

Export metadata

Statistics

Number of document requests

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Despina-Afroditi E. MilakiGND
URN:urn:nbn:de:hbz:294-40572
Subtitle (English):challenge or opportunity for cooperation? ; The case of Brazil, India and the U.S.A.
Referee:Stefan A. SchirmGND, Gustav SchmidtGND
Document Type:Doctoral Thesis
Language:English
Date of Publication (online):2014/04/16
Date of first Publication:2014/04/16
Publishing Institution:Ruhr-Universität Bochum, Universitätsbibliothek
Granting Institution:Ruhr-Universität Bochum, Fakultät für Sozialwissenschaft
Date of final exam:2014/01/30
Creating Corporation:Fakultät für Sozialwissenschaft
GND-Keyword:Kooperation; Kernenergie; Ethanol; Brasilien; Indien
Institutes/Facilities:Lehrstuhl für internationale Politik
Dewey Decimal Classification:Sozialwissenschaften / Natürliche Ressourcen, Energie, Umwelt
faculties:Fakultät für Sozialwissenschaft
Licence (German):License LogoKeine Creative Commons Lizenz - es gelten der Veröffentlichungsvertrag und das deutsche Urheberrecht