Geochemie und Archäometallurgie des Goldes der Bronzezeit in Vorderasien

  • In dieser Studie werden archäologische Goldartefakte der Bronzezeit aus Georgien und aus Mesopotamien mit naturwissenschaftlichen Analyseverfahren untersucht. Dabei stehen neben technologischen Gesichtspunkten übergeordnet zwei Fragestellungen im Vordergrund, die sowohl unter Einsatz von zerstörungsfreien als auch von minimal-invasiven und probenverbrauchenden Methoden bearbeitet werden: Zum einen wird erforscht, ob es möglich ist, spezifische Goldlagerstätten für Goldfunde zu identifizieren und so den Weg vom Artefakt zurück zur Lagerstätte zu ergründen. Zum anderen wird untersucht, ob es möglich, das Gold von Lagerstätten einer Region in lokalen Goldfunden zu identifizieren, um so den Weg von den Lagerstätten zu Artefakten nachzuvollziehen. Dazu werden Legierungszusammensetzungen, Spurenelementmuster sowie Isotopenzusammensetzungen von Blei, Kupfer und Osmium von Artefakt- und Naturgold charakterisiert, um ihr Potenzial für Provenienzstudien von Goldartefakten zu bewerten.
  • In this study, gold artifacts from Bronze Age Georgia and Mesopotamia are analyzed using non-destructive as well as micro-invasive and sample-consuming techniques. Next to technological aspects, two main research questions are addressed: first, is it possible to examine a gold artifact and determine the geological or alluvial source of gold used for its creation? Second, is it possible to examine a series of geological gold sources within a defined region and identify the specific sources used for the manufacture of local gold artifacts? These research questions allow archaeologists to follow the gold from its geological deposit to the individual artifact. The alloy compositions, trace element fingerprints and isotope compositions of the elements lead, copper and osmium are all examined here to test their potential usefulness in provenance studies of gold artifacts.

Download full text files

Export metadata

Statistics

Number of document requests

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Moritz JansenGND
URN:urn:nbn:de:hbz:294-66864
DOI:https://doi.org/10.13154/294-6686
Referee:Andreas HauptmannGND, Sabine KleinGND
Document Type:Doctoral Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2019/11/05
Date of first Publication:2019/11/05
Publishing Institution:Ruhr-Universität Bochum, Universitätsbibliothek
Granting Institution:Ruhr-Universität Bochum, Fakultät für Geowissenschaften
Date of final exam:2019/07/29
Creating Corporation:Fakultät für Geowissenschaften
GND-Keyword:Archäologie; Gold; Geochemie; Legierung; Georgien
Dewey Decimal Classification:Naturwissenschaften und Mathematik / Geowissenschaften, Geologie
faculties:Fakultät für Geowissenschaften
Licence (German):License LogoKeine Creative Commons Lizenz - es gelten der Veröffentlichungsvertrag und das deutsche Urheberrecht